VETOM Club

Vetom hilft dem Körper, mit Erkrankungen schnell umzugehen und seine eigene Lebenskraft zu mobilisieren

Vetom ist ein Breitspektrum-Naturprodukt der neuesten Generation, einzigartiger patentierter Aktivator und Immunstimulator, der krankheitserregende Viren und Bakterien zerstören kann.

Vetom erhöht die Immunität des Organismus und stellt alle Funktionen des menschlichen Körpers wieder her.

Vetom-Serie Produkte

  • sind ziemlich effektiv, sowohl bei der Regeneration des Organismus als auch bei der Prävention breiter Palette an Erkrankungen;
  • tragen zu einer signifikanten heilenden Wirkung in vielen viralen und bakteriellen Erkrankungen bei;
  • reduzieren für die Wiederherstellung benötigte Zeit sehr deutlich;
  • stellen das Immunsystem nach Operationen, Radio- und Chemotherapien wieder;
  • reduzieren die toxischen Wirkungen während und nach der Behandlung;
  • erwiesen sich als Mittel der Zusatztherapie bei Krebs und Tumorerkrankungen.

VETOM Produkten

  • VETOM Set als  vollständige stimulierende Immunität Therapie ist  für die Reinigung des ganzen Verdauungstraktes und der Stärkung der Immunität geeignet.

    Der gereinigte Verdauungstrakt kann dann die Nährstoffe und biologisch aktive Substanzen besser aufnehmen.

    Dieser beglaubigte Verfahren und die Dosierung gibt dem Körper Möglichkeit die nützliche Bakterien in einer effektiven Menge einhalten und die positive Wirkung auf den menschlichen Körper zu maximieren. Weitere Informationen…

     

    Das Set enthält:

    2 x Vetom 1.1

    Die Aktivierung der Immunität des Organismus – das Set enthält 2 Packungen Vetom 1.1

    1 x Vetom 3

    Die Reinigung und Anregung der Aktivität des Dickdarms.

    1 x Vetom 4

    Die Reinigung und Anregung der Aktivität des Dünndarms.

    1 x Vetom 2

    Die Reinigung und Anregung der Aktivität des Dünndarms und des Dickdarms niedrigere Konzentration von Bakterien.

    Sonderpreis!
  •  Vetom 1.1 ist Aktivator der Immunität des Organismus;

    • enthält bioaktive Substanzen, die von Bakterien geschaffen werden; von Bacillus subtilis, Stamm VKPM B-10641 (DSM 24613);
    • Hilfsstoffe Stärke und Puderzucker.

    Bioaktive Substanzendes Präparats Vetom 1. 1 stimulieren den Prozess, in dem das Organismus Interferon herstellt. Der sorgt für Erholung und Stabilisierung des Immunsystems.

    Bakterien Bacillus subtilis multiplizieren biologisch aktive Substanzen im Darm, die Wachstum und Entwicklung der pathogenen und bedingt pathogenen Mikroflora unterdrücken. Die Wirkung der Bakterien Bacillus subtilis führt im Körper zu einer besseren Absorption und zum Metabolismus von Eisen, Kalzium, Fett, Proteinen,  Kohlenhydraten, Triglyceriden, Aminosäurenund zu einer ausgeglichenen pH-Umgebung im Verdauungstrakt.

    Durch die regelmäßige Verwendung des Präparats wird der Körper gegen Angriffe von schädlichen Bakterien und Viren allmählich resistent.

    Nur die im Präparat Vetom 1.1 enthaltenen Bakterien Bacillus subtilis können Interferon herstellen, der aktiv die Virusvermehrung verhindert, die infizierten Zellen im Organismus bezeichnet und zugleich kann er Antitumor- und immunstimulierende Aktivitäten entwickeln.  Weitere Informationen…

  • Vetom 1.23 ist biologisch aktive Substanz, Konzentrat der Zubereitung Vetom 1. 1 in flüssiger Form.

    Vetom 1. 23 wird als präventives und therapeutisches Stützmittel bei der Aktivierung der Immunität des Organismus.

    Die bioaktiven Substanzen von Vetom 1. 23  stimulieren den Prozess, in dem der Organismus Interferon produziert. Dersorgt für die Wiederherstellung und Stabilisierung des Immunsystems des Organismus. Durch den regelmäßigen Gebrauch des Produktes wird der Körper gegen Angriffe von schädlichen Bakterien und Viren allmählich resistent.

    Vetom 1. 23 in flüssiger Form enthät   

    • bioaktive Komponente, die von Bakterien Bacillus subtilis VKPM B-10641 (DSM 24613)gebildet  werden
    • Maischextrakt
    • Natriumchlorid
    • destilliertes Wasser

    Bakterien Bacillus subtilis multiplizieren im Darm,biologisch aktive Substanzen, die Wachstum und Entwicklung der pathogenen und bedingt pathogenen Mikroflora unterdrücken. Die Wirkung der Bakterien führt im Körperzu einer besseren Absorption und zum Metabolismus von Eisen, Kalzium, Fetten, Proteinen, Kohlenhydraten, Triglyceriden, Aminosäuren, Dipeptiden, Zuckern, Salzen von Gallensäuren und zu einem ausgeglichenen pH-Wert der Umgebung im Magen-Darm-Trakt.

    Nur in der Zubereitung Vetom 1. 23 enthaltene Bakterien Bacillus subtilis sind in der Lage, Interferon zu produzieren, der die Virusvermehrung aktiv verhindert und sich auf infizierte Zellen im Organismus bezieht. Er erzeugt Antitumor- und immunstimulierende Aktivitäten.

    Vetom 1.23 dient als Quelle für probiotische Mikroorganismen, wird als Immunaktivator des Organismus verwendet, produziert sgn. Interferon.

    Weitere Informationen…

  • Vetom 2 reinigt den Dünn- und Dickdarm und stimuliert ihre Aktivität.  

     Vetom 2 enthält die bioaktiven Komponenten.

    Sie bestehen

    • aus Bacillus amyloliquefaciens Stamm VKPM B-10642 (DSM 24614);
    • Bacillus amyloliquefaciens Stamm VKPM B-10643 (DSM 24615);                                                         .
    • Hilfsstoffe – Stärke und Puderzucker.

    Vetom 2 wirkt im Dünn- und Dickdarm gleichzeitig.

    Bakterien Bacillus amyloliquefaciens multiplizieren in Därmen bioaktive Substanzen, die Wachstum und Entwicklung der pathogenen und bedingt pathogenen Mikroflora unterdrücken.

    Die Wirkung der Zubereitung Vetom 2  führt im Körperzu einer besseren Absorption und zum Metabolismus von Eisen, Kalzium, Fetten, Proteinen, Kohlenhydraten, Triglyceriden, Aminosäuren, Dipeptiden, Zuckern, Salzen von Gallensäuren und zu einem ausgeglichenen pH-Wert der Umgebung im Magen-Darm-Trakt.

    Durch die regelmäßige Verwendung des Präparats wird der Körper gegen Angriffe von schädlichen Bakterien und Viren allmählich resistent und verschwindet eine Tendenz zu Verstopfung oder Durchfall. Weitere Informationen…

  • Vetom 2.26 ist eine biologisch aktive Substanz, ein Konzentrat von Vetom 2 in flüssiger Form.

    Vetom 2.26 stimuliert gleichzeitig die Aktivität von Dünndarm und Dickdarm.

    Das Präparat Vetom 2.26 dient als zusätzliches Mittel der probiotischen Mikroorganismen für eine Erholung des Körpers. Das Präparat wird als vorbeugendes und heilendes unterstützendes Mittel verwendet. Vetom 2.26 ist in flüssiger Form, enthält keine Saccharose, ist daher auch für Diabetiker geeignet.

    Vetom 2.26 in flüssiger Form enthält bioaktive Substanzen umfassend Bakterien Bacillus subtilis VKPM В-10641 (DSM 24613), Bacillus amyloliquefaciens VKPM В-10643 (DSM 24615) Maisextrakt, Natriumchlorid, destilliertes Wasser.

    Die Bakterien Bacillus amyloliquefaciens multiplizieren im Darmtrakt biologisch aktive Substanzen, die das Wachstum und die Entwicklung der pathogenen und bedingt pathogenen Mikroflora unterdrücken. Die Wirkung von Vetom 2.26 führt zu einer besseren Absorption und Metabolisierung von Eisen, Kalzium, Fetten, Proteinen, Sacchariden, Triglyceriden, Aminosäuren, Dipeptiden, Zucker, Salzen, Gallensäuren und somit gibt es einen ausgeglichenen pH-Wert der Umgebung im Verdauungstrakt.

    Durch das regelmäßige Einnehmen des Präparats wird der Körper allmählich resistent gegen Angriffe von schädlichen Bakterien und Viren und die Neigung zu Verstopfung oder Durchfall verschwindet. Weitere Informationen…

  • Vetom 3 reinigt den Dünn- und Dickdarm und stimuliert ihre Aktivität.

    Vetom 3 enthält:

    • BakterienBacillus amyloliquefaciens Stamm VKPM B-10642 (DSM 24614)
    • Hilfsstoffe – Stärke und Puderzucker.

    Vetom 3 hat seine heilende Wirkung im Dickdarm.

    Bakterien Bacillus amyloliquefaciens multiplizieren in Därmen bioaktive Substanzen, die Wachstum und Entwicklung der pathogenen und bedingt pathogenen Mikroflora unterdrücken. 

    Die Wirkung der Zubereitung Vetom 3  führt im Körperzu einer besseren Absorption und zum Metabolismus von Eisen, Kalzium, Fetten, Proteinen und zu einem ausgeglichenen pH-Wert der Umgebung im Magen-Darm-Trakt.

    Durch die regelmäßige Verwendung des Präparats wird der Körper gegen Angriffe von schädlichen Bakterien und Viren allmählich resistent und verschwindet eine Tendenz zu Verstopfung oder Durchfall. Weitere Informationen…

     

Warum sind Vetom-Produkte so effektiv?

  • Sie sind in der Lage, Enzyme zu produzieren, die defekte Zellen, Toxinen,Viren, Pilze und Chlamydien zerstören;
  • Sie produzieren natürliche Antibiotika, die eine starke entzündungshemmende Wirkung haben;
  • Sie behalten ihre hohe Effizienz und Stabilität auch während der Passage durch die aggressive Umgebung des Magens;
  • Sie werden weder durch Gallensäuresäfte noch bei hohem Fieber zerstört;
  • Sie stimulieren die Zellregeneration;
  • Sie beugen der Bildung von Fäulnis- und Entzündungsprozessen im Organismus vor.

Vetom-Serie Produkte werden nach ökologischen Prinzipien hergestellt, sie machen nicht süchtig, sind nicht karzinogen und haben keine Nebenwirkungen.